Christuskirche Plakat 2009

Christuskirche Wolfsburg

Aktuelles

Gospelgottesdienst am 1. Dezember

Gospelgottesdienste 2022

Am kommenden Donnerstag, dem 1. Dezember, ist um 19:00 Uhr wieder Gospelgottesdienst in der Christuskirche. An diesem Abend singen Thomas Stuchlik und Annette Schossow solistisch und gemeinsam mit der ganzen Gemeinde bekannte amerikanische Weihnachtslieder. Von „White Christmas“ bis „Winter wonderland“ und „Driving home for Christmas“. Aber warum sind diese Lieder eigentlich so populär? Und wieviel von der Weihnachtsbotschaft steckt in ihnen? Darum soll es im inhaltlichen Teil gehen. Die Leitung hat Pastor Frank Morgner. Im Anschluss gibt es bei einem Glas heißen Weihnachtspunsch Gelegenheit zum Gespräch

Neue Lektorinnen eingeführt

als neue Lektorinnen eingeführt: Claudia Hammerschmidt und Hilma Wolf-Doettinchem

Am 1. Advent wurden Claudia Hammerschmidt und Hilma Wolf-Doettinchem in einem festlichen Gottesdienst eingeführt in ihren Dienst als Lektorinnen der Stadtkirchengemeinde. Sie werden künftig eigenverantwortlich Gottesdienste und Andachten feiern. Herzlichen Glückwunsch!

Frank Morgner

Begegnungshaus St. Annen

Begegnungshaus St. Annen

Kontakte

Gemeindebüro

Öffnungszeiten:
Mo, Do, Fr 10-12:00 Uhr
Mi 15-18:00 Uhr

Henjes 2015
Gabriele Joachimski
An der Christuskirche 3
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 89 333-33
Fax: 05361 89 333-34

Pfarramt I

Pastor Weindel betreut die Seelsorgebezirke rund um die Christuskirche, Steimker Berg und Rabenberg.

Weindel 2015
Matthias Weindel
An der Christuskirche 6
38440 Wolfsburg

Pfarramt II

Pastor Morgner betreut die Seelsorgebezirke im Hellwinkel und die Innenstadt rund um die ehemalige Arche.

Frank Morgner 2015
Frank Morgner
Reislinger Straße 28
38446 Wolfsburg

Gemeindebrief

Horizonte Sept - Nov 2022

Spenden

Sie möchten etwas spenden für unsere Gemeinde?

Empfänger: Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen
IBAN: DE34 2699 1066 0191 0000 00
BIC: GENODEF1WOB
Bank: Volksbank Bra-Wo
Kennwort: Stadtkirchengemeinde Wolfsburg

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gemeindearbeit unterstützen!